Markttasche

Grübel, ist sie denn wirklich nur für den Einkauf auf dem Markt geeignet? Nein, ich finde nicht, ich finde, Taschen kann FRAU nie genug haben und diverse Größen müssen einfach sein. Wer weiß, was FRAU alles shoppt...

von Vorne
von Vorne
Das Reiseziel
Das Reiseziel
von Innen
von Innen
Webband gegen Heimweh
Webband gegen Heimweh
Rückseite
Rückseite

Außen habe ich Baumwollstoff aus dem Schweden-Land verarbeitet, innen Wachstuch aus selbigem. Dafür, dass die Tasche vom Design anders geplant war, finde ich, ist sie im Endeffekt ganz gut gelungen.

Zugegeben, der "runde Boden" war mein "erstes Mal" und ist sicherlich noch nicht perfekt, aber, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und zur Not, kann man den Taschenboden sicherlich auch anderweitig gestalten.

 

Das Schnittmuster stammt von der Taschenspieler II - CD, die ihr bei Farbenmix bekommt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Siebenschön (Mittwoch, 16 Juli 2014 19:50)

    Glückwunsch! Die sind doch beide richtig gut geworden!
    Das war eine gute Idee, das Gurtband so einzusetzten. Und die nächsten Taschen wuppst du dann mit links!
    LG
    Marlene